AUSGEZEICHNET.ORG

Welche Medien möchten Sie digitalisieren lassen?

Wählen Sie nachfolgend das zu digitalisierende Medienformat aus und klicken auf MEHR. Hier erfahren Sie dann die Preise, finden das passende Auftragsformular und erhalten Informationen zum Auftragsablauf sowie auf nahezu alle Fragen zu diesem Thema.  

Alternativer Text

 Schmalfilme

  1. Normal8, Super8, 16mm
  2. Scanauflösung bis 4k
  3. Hervorragende Detailschärfe
Alternativer Text

Video

  1. Digitalisierung aller Videoformate
  2. Restauration optional
  3. Rettung defekter Kassetten
Alternativer Text

Dias

  1. Kleinbild-Dias gerahmt
  2. Scans bis 4.000 dpi (effektiv)
  3. ab 0,08 €/Dia
Alternativer Text

Negative/APS

  1. in Streifen oder Rollen
  2. Farb- oder Schwarz-Weiß
  3. Scans bis zu 4.000 dpi (effektiv)
Alternativer Text

Fotos/Fotoalben

  1. Scangröße bis DIN A3
  2. Scans von Fotobuchseiten
  3. Scanauflösung bis 1.200 dpi
Alternativer Text

Audio

  1. Tonbänder, Musikkassetten, Mini- & Microkassetten
  2. Optionale Klangrestauration
  3. Ausgabe als wav oder mp3
Alternativer Text

Discanner Vermietung 

  1. REFLECTA DigitDia 6000
  2. REFLECTA DigitDia 7000
Alternativer Text

Digitalisierung von Archiven 

  1. Beratung und Planung
  2. Langzeit-Archivierung
  3. Einbindung von Meta-Daten

Bestellprozess in 6 Schritten

Anfrage

1. Beauftragung
Füllen Sie das jeweilige Auftragsformular unverbindlich aus

Versand

2. Versand
Senden Sie Ihre Medien mit dem Auftragsformular an uns 

Bestätigung

3. Bestätigung
Sie erhalten eine Bestätigung per E-Mail

Bearbeitung

4. Bearbeitung
Ihr Auftrag wird innerhalb 15 Tagen bearbeitet

Lieferung

5. Lieferung
Sie erhalten den fertigen Auftrag und alle Orginale zurück

Geschafft

6. Geschafft!
Sie geniessen Ihre schönsten Momente nun digital

Unser Service für Sie

Sicherheit und Back-ups

10 Tage Speicherung Ihrer Daten.

Nach Versand oder Abholung des Auftrages wird ein Back-up Ihrer Digitalisate für zehn Tage in unserem Datenverarbeitungssystem gespeichert. Innerhalb dieser Tage können Sie zum Beispiel weitere Kopien anfordern. Nach zehn Tagen löschen wir Ihre Daten unwiderruflich.

Abholung Ihres Auftrags

Auf Wunsch holt DHL Ihren Auftrag bei Ihnen ab.

Gerne lassen wir Ihren Auftrag bei Ihnen an der Haustür durch DHL abholen. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Vertraulichkeit

Ihre Aufträge sind bei uns in sicheren Händen.

Wir, medien-digital.de, garantieren Ihnen, dass wir Ihre Aufträge nicht an Dritte weitergegeben. Wir behandeln Ihre Medien streng vertraulich – Unbefugte haben keinen Zutritt in unsere Studios! Zudem sind unsere Computer zum Bearbeiten Ihrer Aufträge nicht mit dem Internet verbunden. Alle Rechte bleiben bei Ihnen. 

Erfahren Sie hierzu mehr auf der Seite Geheimhaltung.

Kostenlose Probe

Auf Wunsch erstellen wir Ihnen eine Digitalisierungsprobe.

Wenn Sie sich unsicher sind und deshalb gerne ein kostenloses Arbeitsbeispiel von uns haben möchten, dann können Sie einen Probeauftrag bei uns anfordern. Wir bearbeiten dann einen einminütigen Part Ihrer Medien und lassen Ihnen die Probe zukommen.

Erfahren Sie mehr zum Thema Qualität und Probe hier.

FAQ: Häufig gestellte Fragen

Welches Zielmedium empfehlen Sie? Video-DVD oder Festplatte?

Generell empfehlen wir die Ausgabe auf USB-Datenträger – also USB-Stick oder Festplatte. Dies hat den Vorteil, dass Ihre Filme in bestmöglicher Qualität archiviert und gespeichert werden können, da bei einem USB-Datenträger der Speicherplatz nicht wie bei einer Video-DVD begrenzt ist.

Der wichtigste Punkt ist aber folgender: da wir Ihr Filmmaterial in FULL HD-Auflösung digitalisieren, wäre es schade, wenn die Filme auf Video-DVD übertragen werden – denn eine Video-DVD kann kein FULL HD wiedergeben.

Ist auch eine Ausspielung auf USB und DVD möglich?

Ja. Wir können Ihnen Video-DVD´s (z.B. zum Verschenken) und zusätzlich die Dateien in mpeg4 erstellen und auf Festplatte liefern.

Welche USB-Speicher benutzt medien-digital.de?

Wir benutzen ausgewählte Festplatten der Marke WesternDigital sowie USB-Sticks von SanDisk.

Alle Preise finden Sie auf Seite 10 in unserer Preis- & Leistungsübersicht

Kann ich eine eigene Festplatte mitsenden?

Gerne können Sie uns eine eigene Festplatte oder USB-Stick mitsenden. Die Festplatte muss allerdings leer, USB 3.0 sowie im Windows-NTFS-Format formatiert sein. Sollte der eingesandte Datenträger diese Voraussetzungen nicht erfüllen, werden wir einen passenden USB-Speicher von uns verwenden.

Nikon Sony SilverFast Canon Kodak